Permalink

off

Bismarckturm Göttingen

Endlich mal ein Wegweiser!

Ein Wegweiser – kurz vorm Ziel

Oben auf dem Kleperberg ragt der Bismarckturm aus den Wipfel des Göttinger Stadtwaldes empor. Von hier oben hat man – bei klarem Wetter – eine tolle Aussicht auf Göttingen, hinüber bis zum Werragebirge, auf das Leinetal und bis zum Brocken.

Bismarckturm Göttingen, (ian Howard, CC-BY 2.5)

Bismarckturm Göttingen, (ian Howard, CC-BY 2.5)

Die Beschilderung ist zwar sehr bescheiden, der Turm ist aber dennoch zu finden, steht er doch am höchsten Punkt des Kleperbergs auf 332 Metern. Ein Blick auf die vereinzelten Wanderkarten unterwegs lohnt sich. Und der Blick vom Turm erst!

Der Bismarckturm besteht eigentlich aus zwei Türmen: der sechseckige Hauptturm ist 21 Meter hoch und beherbergt neben dem Eingangsbereich auch eine Gedenkhalle, in der eine Büste des Reichskanzlers steht und einige Gedenktafeln hängen. Oben auf dem Hauptturm gibt es eine geräumige Aussichtsplattform, auf der auch Bänke stehen. Auch von hier ist die Aussicht schon sehr nett, aber es geht noch weiter.

Hat man die letzten Stufen erklommen, erreicht man die Plattform des Treppenturms, der 32 Meter hoch ist. Hier oben weht schon mal eine steife Brise, aber die Aussicht ist toll. Ein paar Schilder erklären einige der Punkte in Nah und Fern, die man von hier sehen kann. Der Brockenblick ist nicht zu verachten, aber auch das Leinetal rauf und runter zu schauen macht Spaß, ebenso wie die Türme der Stadt von oben zu bewundern. Vielleicht entdeckt man ja auch das eigene Wohnhaus?

Der Turm ist zwischen April und September an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 11:30 – 18:00 Uhr geöffnet. Eintritt: 2 Euro für Erwachsene, 1 Euro für Kinder. Anfahrt über die Bismarckstraße bis zum Kehr, von hier ein kleiner Spaziergang. Alternativ unternimmt man eine kleine Wanderung aus der Südstadt oder aus dem Ostviertel über die Schillerwiesen.
Mehr Informationen zur Geschichte des Göttinger Bismarkturms findet ihr hier (www.bismarcktuerme.de).

 

bismarckturm-aussicht-2bismarckturm-aussicht

Kommentare sind geschlossen.